• drachenboot-008
  • kanurenn-006
  • drachenboot-004
  • kanupolo-002
  • rudern-007
  • kanupolo-004
  • kanupolo-005
  • kanuwandern-007
  • gesundh-006
  • kanuwandern-008
  • rudern-001
  • kanuwandern-006
  • drachenboot-005
  • gesundh-007
  • rudern-008
  • kanuwandern-004
  • kanupolo-006
  • rudern-003
  • gesundh-003
  • gesundh-001
  • drachenboot-002
  • drachenboot-007
  • rudern-002
  • kanurenn-005
  • kanuwandern-002
  • drachenboot-006
  • kanupolo-007
  • kanurenn-007
  • drachenboot-003
  • kanupolo-008
  • gesundh-009
  • drachenboot-001
  • kanupolo-003
  • kanuwandern-001
  • kanupolo-009
  • kanurenn-003
  • kanurenn-001
  • gesundh-008
  • kanurenn-008
  • kanuwandern-005
  • rudern-004
  • kanuwandern-003
  • kanurenn-002
  • rudern-005
  • rudern-006
  • gesundh-002
  • kanupolo-001
  • gesundh-004
  • kanurenn-004
  • gesundh-005

Das sind unsere Sportarten, die wir im Sportclub Berlin-Grünau e. V. betreiben. Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten. Möchtest Du uns näher kennen lernen, so klicke auf die Sportart und schaue Dir dann die Seiten "Über uns" und "Mitmachen" an. Allgemeine Informationen über die Geschichte, die Lage des Vereins und die Kontaktmöglichkeiten zum Vorstand findest Du im Menü.

Neueste Beiträge

Rudern: Mitgliederversammlung 2018

Wir informieren hier über die Wahlen und Beschlüsse zur Mitgliederversammlung der Abteilung Rudern am 06.04.2018:

Weiterlesen ...

Rudern: World Master Games 2017 in Auckland (Neuseeland)

Herzlichen Glückwunsch unseren Teilnehmerinnen bei den World Master Games vom 21. bis zum 29.04.2017 in Auckland (Neuseeland): Sylvia Nicolaus und Jutta Abromeit (auch in Renngemeinschaften):

  • 2. Platz Rennen 117 WF8+
  • 3. Platz Rennen 362 WD2-
  • 1. Platz Rennen 504 XG8+
  • 3. Platz Rennen 524 XE8+
Weiterlesen ...

41. Wildwasserfahrt auf erzgebirgischen Wildflüssen

Die Termine der von den LKV organisierten Fahrten, die im DKV-Sportprogramm veröffentlicht sind, wurden jeweils im September des Vorjahres angemeldet. Die Ausrichter müssten zu diesem Zeitpunkt hellseherische Fähigkeiten hinsichtlich des zu erwartenden Wetters haben. Haben sie aber nicht, und deshalb müssen wir halt mit Sonne, Hitze und Kälte, mit  Regen und Schnee zurechtkommen. Kanusport ist ein Natursport und findet vorrangig draußen unter freiem Himmel statt. Aber in diesem Jahr war es schon extrem. Schon bei der Anreise am Freitagnachmittag schneite es im Erzgebirge unaufhörlich, und die Temperaturen fielen immer weiter unter null Grad. Jeder Kraftfahrer war froh, endlich unfallfrei die Jugendherberge in Warmbad erreicht zu haben.

Angereist sind wildwasserbegeisterte Paddler von sechs Vereinen aus Berlin (15 Teilnehmer), aus Bünde (3), aus Magdeburg (3), aus Würzburg (1) sowie drei Einzelpaddler. Am Sonnabendmorgen nach dem Frühstück treffen sich alle im Klubraum. Die Fahrtenleiterin Anne trennt nach der kurzen Begrüßung die Skifahrer von den Paddlern, die auch bei minus 8 Grad nicht vom Paddeln lassen wollen.

Nach der Fahrzeugeinteilung und dem Umladen der Boote gibt es noch einen kurzen Treff für ein Gruppenfoto vor der Jugendherberge.

 Gruppenfoto vor der Jugendherberge Warmbad Wolkenstein

Weiterlesen ...

Das 8. Volleyballturnier der Drachenbootsportler ist Geschichte

Im Voraus möchten wir uns schon mal für einen tollen Tag bedanken, den wir mit allen Mannschaften und Gästen verbringen durften!!! DANKE!!!

Aber nun von vorn! 8Uhr, die SportSfreunde des SCBG trafen sich voller Tatendrang in der Mehrzweckturnhalle der Flatow-Oberschule. Hier sollte es nun stattfinden, dass achte Mal trafen sich die Drachenbootsportler an diesem Ort, um eine eher untypische Sportart für sie durchzuführen. Um 9Uhr standen dann schon die Volleyballfelder und für Leib und Wohl war auch alles bereit. Was fehlte waren nur noch die Protagonisten des Tages. Und siehe da, sie kamen, einer nach dem anderen. Nach herzlichen Begrüßungen und Feststellung der Vollständigkeit, konnten die Vorrundenspiele um 10Uhr beginnen.

In den Gruppen 1 und 2 trafen folgende Teams aufeinander:

Gruppe 1: Arthur Becker Club Lokomotive, WSV Stahl Brandenburg, Hawlinger, Wann Sea Dragons Bora, Preußen Potpourri (Pulsdriver)

Gruppe 2: Arthur Becker Club Traktor, SportSfreunde, Drachen Jagd Club, Wann Sea Dragons Cay, Keine Ahnung, Kuddelmuddel (Pulsdriver)

Eine extra Runde spielten die Damenteams untereinander aus. Hier hießen die Teams Ladies First vom Arthur Becker Club, die Damen des Drachen Jagd Clubs und die in diesem Jahr 25Jahre jung werdenden Spree Sisters.

Weiterlesen ...

Frühjahrswanderung 2018

Vielen Dank ihr Wetterexperten, nicht einmal für 24 Stunden könnt ihr einen exakten Wetterbericht liefern. Es sollte während unserer diesjährigen Frühjahrswanderung mindestens bis gegen Mittag leicht regnen. Zum Glück haben sich 20 Sportfreunde von dieser unfreundlichen Prognose nicht abhalten lassen und reisten auf den großen Parkplatz an der Silberberger Straße in Bad Saarow an.

Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang